Laden...

Visualisierung Wandhalterungen & Sonos Boxen

Für unseren Kunden Hama haben wir eine Reihe an Wandhalterungen für TV und Sonos Boxen 3D-visualisiert. Das ist ein gutes Beispiel dafür, welchen Vorteil die 3D-Visualisierung gegenüber der klassischen Produktfotografie bietet.
Eine Wandhalterung ist in der Regel ein sperriges Produkt, welches sich nicht leicht fotografieren lässt. Wenn man jedoch das Produkt einmal im virtuellen 3D-Raum (in einer 3D-Software) modelliert hat, dann bietet dies dem Kunden maximale Flexibilität.
In der Regel sind 3D-Daten (CAD) von jedem Produkt schon aus der Produktentwicklung als Basis vorhanden. Diese nehmen wir und importieren sie in unsere 3D-Software. Dann wird das 3D-Modell mit Texturen belegt. In diesem Fall wurde die matt glänzende Oberfläche der Produkte erzeugt. Zum Schluss wird das Produkt noch ausgeleuchtet und gerendert – was dem Auslöser einer Kamera entspricht. Es entsteht ein perfektes Bild des Produktes. Und das schöne ist, man kann jederzeit eine andere Perspektive wählen oder das Licht leicht verändern. Es ist nicht nötig nochmals in ein Fotostudio zu gehen.

ZURÜCK ZUR ÜBERSICHT