3D-Visualisierung von Stoffen und Geweben

Die Firma Emil stellt seit vielen Jahren erfolgreich Glasflaschen, mit einer isolierenden und schützenden Hülle drum herum, her. Die Produkte sind eine gesunde Alternative zu Plastik- und Aluminiumflaschen. FKD hat die komplette Flaschenkollektion 2018 in 3D visualisiert, um dem Kunden zu helfen, die Produkte noch besser dem Markt zu zeigen. Wie man an diesem Beispiel sehen kann, ist es auch gut möglich, Stoffe und deren Textur in 3D zu simulieren. Übrigens hat FKD auch die Dekore auf den Flaschen gestaltet.
ZURÜCK ZUR ÜBERSICHT